www.faroe-islands.de
Das Forum für Freunde der Färöer-Inseln
Banner
Es ist Dienstag, der 22. August 2017 1.47 Uhr     (63.85 % von 2017)

Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht Diskussionsforum Färöer
Der deutschsprachige Treffpunkt für Freunde der Färöer-Inseln
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Import meines Autos aus Deutschland - wie??

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Politik und Wirtschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fjallmašur



Anmeldedatum: 29.08.2016
Beiträge: 11
Wohnort: München, Deutschland

BeitragVerfasst am: 02.08.2017 11:22    Titel: Import meines Autos aus Deutschland - wie?? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich werde im Herbst mit meiner Freundin auf die Färöer Inseln, ihrer Heimat, ziehen. Ich versuche gerade zu verstehen, welche Gebühren ich für die Registrierung meines Autos bei der lokalen Stelle akstovan bezahlen muss.

Die Gebühren werden wohl durch den Neupreis und das Alter des Autos bestimmt. Wenn ich das aber richtig verstehe, wird dafür nicht der Endpreis herangezogen, den ich als Käufer hier in Deutschland bezahlt habe, sondern ein Preis vor Steuern, Gebühren, Überführungskosten, etc. Es geht also glaube ich um eine Art Herstellungspreis.

Allerdings weiss mein Autohändler von sowas nichts und will mir keine Herstellungspreise nennen. Hat jemand von euch Erfahrung mit sowas bzw. kann mir sagen, nach was genau ich fragen muss? Das würde mir sehr helfen.

Danke und Gruss
Kaj
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klaus



Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 1493
Wohnort: Bunde (Ostfriesland)

BeitragVerfasst am: 03.08.2017 10:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Kaj,

auf taks.fo kann man einige Informationen dazu finden. In der Rubrik Kunngerš um flytigóšs habe ich unter § 4 folgendes gefunden, wonach jede Person über 18 Jahren ein gebrauchtes Auto zollfrei einführen darf, sofern unten beschriebene Bedingungen erfüllt sind:

Zitat:
§ 4. Brśkt motorakfųr, bįtar og flogfųr kunnu flytast inn toll- og avgjaldsfrķtt sum flytigóšs, treytaš av, at nevndu fųr hava veriš ogn hjį honum sum flytur, og veriš endaliga skrįsett ķ navni hansara ķ minsta lagi ķ 6 mįnašir ķ tķ landi flutt veršur śr, įšrenn innflutningsdagin, og at eigarin hevur havt fastan bśstaš har ķ minsta lagi ķ 1 įr.
Stk. 2. Viš endaliga skrįseting er at skilja, at ųll innflutnings-, og umsetningsgjųld eru goldin ķ tķ landinum, sum flutt veršur śr.
Stk. 3. Hvųr persónur hevur bert loyvi til at flyta inn sum flytigóšs, 1 av hvųrjum av nevndu fųrum.


Zitat:
Hvųr persónur yvir 18 įr kann flyta inn ein bil og ein bįt.


Diese Infos findest du hier: http://www.taks.fo/fo/borgari/tollur/flytigods/
_________________
Leben heißt, mehr Träume in seiner Seele zu haben, als die Realität zerstören kann.

Leef nu, niet later!


Zuletzt bearbeitet von Klaus am 03.08.2017 17:48, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
u.k.



Anmeldedatum: 16.08.2005
Beiträge: 1407
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.08.2017 11:12    Titel: Antworten mit Zitat

Klaus hat Folgendes geschrieben:
Hey Kaj,

auf taks.fo kann man einige Informationen dazu finden. In der Rubrik Kunngerš um flytigóšs habe ich unter § 4 folgendes gefunden, wonach jede Person über 18 Jahren ein Auto und ein Boot zollfrei einführen darf, sofern unten beschriebene Bedingungen erfüllt sind:

Zitat:
§ 4. Brśkt motorakfųr, bįtar og flogfųr kunnu flytast inn toll- og avgjaldsfrķtt sum flytigóšs, treytaš av, at nevndu fųr hava veriš ogn hjį honum sum flytur, og veriš endaliga skrįsett ķ navni hansara ķ minsta lagi ķ 6 mįnašir ķ tķ landi flutt veršur śr, įšrenn innflutningsdagin, og at eigarin hevur havt fastan bśstaš har ķ minsta lagi ķ 1 įr.
Stk. 2. Viš endaliga skrįseting er at skilja, at ųll innflutnings-, og umsetningsgjųld eru goldin ķ tķ landinum, sum flutt veršur śr.
Stk. 3. Hvųr persónur hevur bert loyvi til at flyta inn sum flytigóšs, 1 av hvųrjum av nevndu fųrum.


Diese Infos findest du hier: http://www.taks.fo/fo/borgari/tollur/flytigods/


Kurzinfo gibt's dort auch in englischer Sprache
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Politik und Wirtschaft Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de