www.faroe-islands.de
Das Forum für Freunde der Färöer-Inseln
Erik
Es ist Sonntag, der 22. September 2019 1.25 Uhr     (72.34 % von 2019)

Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht Diskussionsforum Färöer
Der deutschsprachige Treffpunkt für Freunde der Färöer-Inseln
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

TJALDUR NR. 61

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Kunst / Literatur / Sprache
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Christian Schöne



Anmeldedatum: 20.08.2005
Beiträge: 493

BeitragVerfasst am: 21.08.2019 21:05    Titel: TJALDUR NR. 61 Antworten mit Zitat

Der TJALDUR, das Mitteilungsblatt des Deutsch-Färöischen Freundeskreises e. V. ist in einem Umfang von 210 Seiten erschienen.
Der Inhalt:

1. Einleitung und Vorwort S. 7
2. ... in eigener Sache S. 9
3. William Heinesen. Die Jungferngeburt. S. 11
4. Christer Lindqvist. Wie die färöische Rechtschreibung entstand - es ging wohl mit Zauberhand zu S. 23
5. Jákup Reinert Hansen. Kulturelle Aktivitäten in den färöischen Pfarrhäusern. S. 31
6. Kim Simonsen. Von V.U. Hammershaimb zu den Brüdern Grimm S. 43
7. Kim Simonsen. V.U.Hammershaimb (1819-1909). Leben uns Wirken. S. 50
8. Stephan Lücke. Wir bleiben der färöischen Sprache treu. S. 52
9. Eija Mäkivuoti. Interview mit Gunn Hernes S. 55
10. Erika Ann Hayfield. Herausforderungen für Ausländer, die auf den Färöern Fuß fassen wollen S. 59
11. Elin Henriksen. Warum man in der Grundschule Deutsch lernen sollte. S. 63
12. Hjalmar P. Petersen. Sprachensterben und Sprachenwechsel S. 67
13. Árni Dahl. Jeffrei Henriksen gestorben. Eine sprudelnde Quelle des Wissens und ein Vorbild. S. 70
14. Marina Hinz. Im Land des Regenbogens S. 72
15. Marianne Schlösser. Neues aus der färöischen Musikszene S. 80
16. Hedwig Westerlund-Kapnas. Der Kinder- und Jugendbuchpreis des Nordischen Rates geht an die Färöer S. 95
17. Neues und Interessantes von den Färöern S. 97
18. Besprechungen und Literaturbericht S. 155
19. 14. Nachtrag zur Färöer-Bibliographie S. 199

Das Heft wurde bereits an die Mitglieder des DFF e.V. versandt.
Wer kein DFF-Mitglied ist, aber Interesse an dieser oder einer der bisher erschienenen Ausgaben des TJALDUR hat, wende sich bitte an Detlef Wildraut (in diesem Forum: d.w.).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
u.k.



Anmeldedatum: 16.08.2005
Beiträge: 1483
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 22.08.2019 14:07    Titel: TJALDUR Nr. 61/62 Antworten mit Zitat

Das aktuelle "Mitteilungsblatt" des DFF TJALDUR ist eine Doppelnummer (& gestern bei mir eingetroffen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Kunst / Literatur / Sprache Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de