www.faroe-islands.de
Das Forum für Freunde der Färöer-Inseln
Erik
Es ist Samstag, der 6. Juni 2020 2.11 Uhr     (42.91 % von 2020)

Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht Diskussionsforum Färöer
Der deutschsprachige Treffpunkt für Freunde der Färöer-Inseln
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Norröna 2 Wochen ohne Passagiere unterwegs

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Politik und Wirtschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Klaus



Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 1566
Wohnort: Bunde (Ostfriesland)

BeitragVerfasst am: 12.03.2020 13:57    Titel: Norröna 2 Wochen ohne Passagiere unterwegs Antworten mit Zitat

Aufgrund der angespannten Lage in Dänemark wegen des Corona-Virusses wird die Norröna in den nächsten 2 Wochen ohne Passagiere fahren.

Nur Passagiere, die mit der Norröna die Heimreise antreten, dürfen noch an Bord gehen, sowohl Richtung Färöer, als auch Richtung Dänemark und Island. Das Einchecken für "Hinfahrten" ist ab sofort nicht mehr möglich. Dieser Beschluss ist laut Rúni Vang Poulsen, Chef der Smyril Line, gefasst worden um zum einen das Personal auf dem Schiff zu schützen und zum anderen auch zu vermeiden, dass so neue Infizierte aus Dänemark auf die Färöer kommen.

Ab dem heutigen Donnerstag mit der Fahrt ab den Färöern wird die Norröna für 2 Wochen keine Passagiere mehr befördern. Die Norröna selbst wird weiter nach Fahrplan für den Frachtverkehr fahren.

Wie und ob der Flugverkehr weitergeht, ist noch nicht abschließend festgelegt. Fest steht nur, dass der Flughafen Vágar geöffnet bleibt. Auf den Färöern gab es bisher 2 Fälle von infizierten Coronafällen. Bis zu 56 Personen waren zeitweise in Quarantäne.

Dänemark ist unter den europäischen Ländern mit am stärksten vom Coronavirus betroffen. Bei 5,6 Millionen Einwohner gab es in Dänemark bis heute morgen 617 Fälle von bestäntigten Coronainfizierten. Ab Montag bleiben in Dänemark für 14 Tage alle Schulen und Kindergärten geschlossen.

Zum Vergleich: Niedersachsen hat bei 5 Millionen Einwohnern 79 Fälle, NRW bei 18 Millionen Einwohnern 484 Fälle, die Niederlande bei 18 Millionen Einwohner 503 Fälle, Deutschland bei 82 Millionen Einwohnern 1.567 Fälle.


https://www.in.fo/news-detail/news/norroena-fer-ikki-at-sigla-vid-ferdafolki/
_________________
Leben heißt, mehr Träume in seiner Seele zu haben, als die Realität zerstören kann.

Leef nu, niet later!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lupiro



Anmeldedatum: 21.12.2016
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 14.03.2020 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Viertel davon hat sich wohl am Arlberg angesteckt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Politik und Wirtschaft Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de