www.faroe-islands.de
Das Forum für Freunde der Färöer-Inseln
Banner
Es ist Mittwoch, der 19. September 2018 18.16 Uhr     (71.71 % von 2018)

Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht Diskussionsforum Färöer
Der deutschsprachige Treffpunkt für Freunde der Färöer-Inseln
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gendatenbank

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Aktuelle Ereignisse
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
joachim



Anmeldedatum: 21.04.2010
Beiträge: 231
Wohnort: Ahlen

BeitragVerfasst am: 01.09.2012 18:57    Titel: Gendatenbank Antworten mit Zitat

Aus der TAZ:

Auf den Färöern sollen die Genome aller Bewohner in eine Gendatenbank aufgenommen werden. Damit soll die Gesundheitsversorgung verbessert werden....


die Bevölkerung ist speziell: Sehr homogen und mit einer gut dokumentierten Geschichte. „Ideal für eine Gendatenbank“, meint Bogi Eliasen...präsentierte er vor wenigen Wochen das Projekt einer öffentlichen Genbank, die möglichst alle 50.000 EinwohnerInnen der Färöer umfassen soll.

FarGen ist ein Projekt, mit dem man hofft, nicht nur den genetischen Besonderheiten der eigenen Bevölkerung auf die Spur zu kommen. Die Daten sollen auch für das dortige Gesundheitswesen nutzbar gemacht und das Modell ihrer Auswertung womöglich zu einem weltweiten Vorbild werden. ....
...
... Ärzte sollen durch Abruf der entsprechenden Informationen beispielsweise klären können, ob von einem Medikament gefährliche Nebenwirkungen ausgehen können oder aufgrund erblicher Veranlagung vorbeugende Krankheitsbehandlung angebracht erscheint. Eine bessere Versorgung und ein effektiveres Gesundheitswesen versprechen die Initiatoren.
Die homogene Struktur der Bevölkerung, die größtenteils von den Wikingern abstammt, die vor 1.000 Jahren die Inseln besiedelten, und mit Einwohnern, von denen die meisten ihren Stammbaum bis ins 17. Jahrhundert zurückverfolgen können, ist nicht nur für die Wissenschaft von Interesse.

Sie könnte auch die öffentliche Akzeptanz für das Datenbankprojekt steigern, weil deren Befürworter mit einem direkten Nutzen argumentieren können. Die Isolation der Inseln hat zu auffälligen Häufungen bestimmter Krankheiten geführt. So etwa die Carnitine Transporter Deficiency, eine erblich bedingte Fettverwertungsstörung, an der vor allem viele junge Menschen sterben. .
..Das Projekt soll umgerechnet zwischen 25 und 40 Millionen Euro kosten. Man hofft, dass der langfristige Nutzen für das Gesundheitssystem wesentlich größer sein wird.
...

Quelle: http://www.taz.de/Ein-Gendatenbank-fuer-die-Faeroeer/!100693/

JO
_________________
-----------------------------------
Es ist alles schon gesagt, nur nicht von allen.
Karl Valentin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sven



Anmeldedatum: 30.06.2011
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 05.09.2012 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Na da werden wohl die Verbrecher auch in Zukunft besser ermittelt werden können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Christian Schöne



Anmeldedatum: 20.08.2005
Beiträge: 482

BeitragVerfasst am: 26.10.2012 22:48    Titel: Gendatenbank Antworten mit Zitat

s. dazu auch in der heute erschienenen Ausgabe des Stern (Nr. 44/2012 v. 25.10.2012, Seite 64):
Genanalyse. Pioniere am Rande Europas - Ein Inselvolk will sein Erbgut sequenzieren lassen - zum Nutzen jedes Einzelnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Aktuelle Ereignisse Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de