www.faroe-islands.de
Das Forum für Freunde der Färöer-Inseln
Banner
Es ist Samstag, der 15. Dezember 2018 1.43 Uhr     (95.37 % von 2018)

Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht Diskussionsforum Färöer
Der deutschsprachige Treffpunkt für Freunde der Färöer-Inseln
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Proteste gegen Týr in Köln geplant
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Musik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 610
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 12.08.2016 16:28    Titel: Proteste gegen Týr in Köln geplant Antworten mit Zitat

Die Tierrechtsorganisation "A Voice For The Voiceless" planen eine Kundgebung/Demonstration gegen die Grindwaljagd am 21.11.2016 im Vorfeld des Konzertes der Metalband Týr. Auf Facebook sind Fotos aufgetaucht, die deren Sänger Heri Joensen beim Zerteilen von Walen zeigen und er hat sich auf Facebook damit gebrüstet (was jetzt auch nicht unbedingt die klügste Aktion war).

https://www.facebook.com/events/1749953841932885/permalink/1750860768508859/

Wie so oft wird Kritik nicht gerne gesehen, was nicht passt, wird von der Seite gelöscht. Wobei es sich noch im Rahmen hält und auch eigenen beleidigende Kommentare gelöscht wurden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 610
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 17.08.2016 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

Die Show in Hamburg wurde abgesagt. Und unser aller geliebter Herr Ortmüller ist auch wieder fleißig mit dabei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fjallmaður



Anmeldedatum: 29.08.2016
Beiträge: 43
Wohnort: Tórshavn

BeitragVerfasst am: 30.08.2016 07:51    Titel: Antworten mit Zitat

Heri hat vorgestern auf seiner Facebook-Page ein Statement abgegeben, das die Situation des Waljagens auf den Färöer-Inseln sehr solide darstellt: www.facebook.com/joensen.heri/videos/1206544669410045/

Gruß
Kaj
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Markus Bodensee



Anmeldedatum: 13.07.2013
Beiträge: 37
Wohnort: am schönen Bodensee

BeitragVerfasst am: 16.09.2016 19:09    Titel: Antworten mit Zitat

Soweit ich weiß wurde das Konzert von Týr in Köln nun auch abgesagt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 610
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 11.10.2016 07:04    Titel: Antworten mit Zitat

In der Schweiz soll jetzt auch demonstriert werden.


Zitat WDSF:
Zitat:

Demonstrationen in der Schweiz gegen das Abschlachten von Grindwalen auf den Färöer-Inseln

Die Demo in Zug (Schweiz) am 18. November 2016 vor dem Galvanic-Club gegen den Auftritt der Färöer-Band TYR findet vor dem Hintergrund statt, dass Heri Joensen, Frontmann von TYR, die alljährlichen hundertfachen Tötungen von Grindwalen ("grind") auf den Färöer-Inseln propagiert und an Ausweidungen der Meeressäuger teilgenommen hat, sowie die Abschlachtungen in den Songs der Band verherrlicht werden.

Die Demo in Luzern (Schweiz) am 13. November 2016 anlässlich des WM-Qualifikationsspiel der Schweiz gegen die Färöer-Inseln richtet sich ebenfalls gegen die alljährlichen tödlichen Delfintreibjagden auf den Färöer-Inseln und gegen die diesjährige Teilnahme von zwei Färöer-Nationalspielern daran (Páll Klettskarð und Sørmundur Kalsø).

1. Demo: Sonntag,13. November 2016,17.00 -18.30 Uhr, WM-Qualifikationsspiel Schweiz ./.Färöer-Inseln
Wo: vor dem Fussballstadion SWISSPORARENA, Horwerstrasse 91, 6005 Luzern.

2. Demo: Freitag, 18. November 2016, 17.00 - 19.00 Uhr, Auftritt Färöer-Metal-Band "TYR"
Wo: vor dem Eingang der GALVANIC ZUG, Chamerstrasse 173, 6300 Zug

Die Demos werden vom Wal-und Delfinschutz-Forum (WDSF) unterstützt.

Infos zu den Demos:
https://www.facebook.com/events/176021762802756/

Infos zum Boykott-Aufruf der Färöer-Band TYR:
http://www.wdsf.eu/…/faeroeer-wa…/boykott-faeroeer-band-ty-r




Die Absagen der Konzerte sind übrigens auch gar nicht so klar, wie von Ortmüller dargestellt.

https://www.facebook.com/delfinschutz/?fref=ts
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fjallmaður



Anmeldedatum: 29.08.2016
Beiträge: 43
Wohnort: Tórshavn

BeitragVerfasst am: 13.10.2016 16:42    Titel: Antworten mit Zitat

Gerade heute ist eine neue Episode des Faroe Island Podcasts rausgekommen, die sich auch mit der Thematik beschaeftigt.
http://traffic.libsyn.com/faroepodcast/Podcast_266.mp3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 610
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 13.10.2016 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ach, danke für die Erinnerung, das wollte ich mir noch anhören.


Ich habe meine Gedanken auch mal zu Papier, bzw. zu Internet gebracht:
http://www.neckbreaker.de/news/9391-boykott-gegen-tyr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fjallmaður



Anmeldedatum: 29.08.2016
Beiträge: 43
Wohnort: Tórshavn

BeitragVerfasst am: 14.10.2016 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse Foto vom Wasserfall bei Gásadalur, Anne! Muss ja krass stürmisch gewesen sein an dem Tag! (Wann war das?)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 610
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 15.10.2016 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

Das war im März 2015. Da hat man schon an der Straße das Salzwasser ins Gesicht bekommen. Zwischen den Fotos mußte ich die Kamera immer unter die Jacke stecken und zu Hause mußte ich sie vorsichtig reinigen. Alles war ganz klebrig vom Salz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 610
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 18.12.2016 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe meine Gedanken mal noch abschließend zusammengefasst:

http://www.neckbreaker.de/news/9610-boykott-gegen-tyr-ein-erfolg




Übrigens wird Arte in der Sendung "Tracks" am 24.02.2017 über Konzert und Demo in Oberhausen berichten. Ich bin mal gespannt, wie die das Thema behandeln. Arte halte ich normalerweise ja für einen wirklich guten Sender.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jonakahn



Anmeldedatum: 17.12.2005
Beiträge: 246
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 21.12.2016 20:17    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für den Link. Sehr interessante Gedanken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 610
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 21.02.2017 06:52    Titel: Antworten mit Zitat

Am Freitag kommt in der Arte-Sendung "Tracks" ein kurzer Bericht über das Konzert in Oberhausen und Gespräche mit beiden Seiten.

Ich bin mal gespannt. Die Beschreibung liest sich schon mal Ortmüller-infiltriert ("weitestgehend boykottiert")...

http://www.arte.tv/guide/de/071432-003-A/tracks
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
u.k.



Anmeldedatum: 16.08.2005
Beiträge: 1451
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.02.2017 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Anne hat Folgendes geschrieben:
Am Freitag kommt in der Arte-Sendung "Tracks" ein kurzer Bericht über das Konzert in Oberhausen und Gespräche mit beiden Seiten.

Ich bin mal gespannt. Die Beschreibung liest sich schon mal Ortmüller-infiltriert ("weitestgehend boykottiert")...

http://www.arte.tv/guide/de/071432-003-A/tracks


J.O. weist jedenfalls auf Twitter und Facebook auf diese Sendung hin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 610
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 21.02.2017 14:37    Titel: Antworten mit Zitat

Laut seiner Aussage hat er die auch angeschleppt, allerdings haben die Leute von Arte gegenüber Heri Joensen gesagt, dass sie mit Ortmüller nichts zu tun hätten.
Von daher bin ich echt mal gespannt, was sie draus gemacht haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 610
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 25.02.2017 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Der Ausschnitt ist nun auch bei youtube zu finden:

https://www.youtube.com/watch?v=PN2ClPaxZds
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Musik Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de