www.faroe-islands.de
Das Forum für Freunde der Färöer-Inseln
Von
Es ist Samstag, der 17. November 2018 15.51 Uhr     (87.86 % von 2018)

Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht Diskussionsforum Färöer
Der deutschsprachige Treffpunkt für Freunde der Färöer-Inseln
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Buchausverkauf vom 29. März bis 6. Mai 2006
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Aktuelle Ereignisse
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
u.k.



Anmeldedatum: 16.08.2005
Beiträge: 1449
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11.04.2006 08:34    Titel: Buchausverkauf vom 29. März bis 6. Mai 2006 Antworten mit Zitat

2006

An dem diesjährigen Buchausverkauf der meisten färöischen Verlage sind sieben Buchhandlungen auf den Färöern beteiligt. Es gibt dazu einen 16-seitigen Prospekt. Info unter www.bokasolan.fo (bókaútsøla)


Zuletzt bearbeitet von u.k. am 02.03.2012 08:44, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
u.k.



Anmeldedatum: 16.08.2005
Beiträge: 1449
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 25.03.2010 13:40    Titel: Buchausverkauf 2010 vom 25. März bis 1. Mai Antworten mit Zitat

www.ritograk.fo (ehemals www.bokasolan )

Könnte vielleicht jmd. den 16-seitigen Prospekt hier hereinstellen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 602
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 25.03.2010 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für den Hinweis, da ist einiges für mich dabei.
Ich gehe mal davon aus, daß die auch nach Deutschland liefern, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
George



Anmeldedatum: 16.12.2007
Beiträge: 1188
Wohnort: Deutschland, Nähe Hannover

BeitragVerfasst am: 26.03.2010 05:14    Titel: Antworten mit Zitat

Die Preis-Nachlässe sind z.T. wirklich spektakulär, - wenn ich z.B. die 2 Bände zur Skúvoy-Geschichte nicht längst und teuer hätte, dann gäbe es bei diesem Schnäppchenpreis überhaupt keine Frage mehr.
Und wer seinem Kind oder Enkelkind die färöische Version "vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" vorlesen will, wird hier auch günstig fündig Cool

Den Angebotsprospekt gibt es leider nur als pdf-Datei und nicht als Link. Der DFF hat die Datei dankenswerterweise an seine Mitglieder verteilt, sie kann auch direkt bei den Buchhandlungen abgerufen werden, z.B. bei ritograk@ritograk.fo

Ich weiß nicht ob und wie man pdf-Dateien in dies Forum einstellen kann, - bei Bedarf kann ich die Prospektdatei gerne direkt mailen.
_________________
"es ischt beweglich rund um die färörer herrrum"

"Bundin er bátleysur maður"
"Bound is a man who has no boat"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
u.k.



Anmeldedatum: 16.08.2005
Beiträge: 1449
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 26.03.2010 10:59    Titel: Lieferung nach Deutschland Antworten mit Zitat

@Anne,
nach all' dem was ich hier gelesen habe, gehe ich davon aus, dass RitogRak *) auch nach Deutschland (Österreich, Schweiz ec.) liefert. Ich habe selber allerdings noch nie Bücher von den Färöern bestellt.

Nach Durchsicht der Liste habe ich den Eindruck, dass fast die gesamte färöische Buchproduktion (Ausnahmen: Wörterbucher u.a.) nach einer gewissen Zeit in den alle paar Jahre stattfindenden BUCHAUSVERKAUF wandert - prozentmäßig mehr als hier in D. ins MODERNE ANTIQUARIAT. Wer mit der Anschaffung teurer Bücher ein paar Jahre warten kann, kann sicherlich eine Menge Geld sparen.

*)
sowie:
www.bokhandil.fo (H.N.Jacobsens)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d.w.



Anmeldedatum: 28.05.2006
Beiträge: 884
Wohnort: Witten an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 27.03.2010 02:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bestelle seit Jahren bei RitogRak. Das funktionierte immer gut, zumal ich meine Bestellungen auf Färöisch maile. Den Rechnungsbetrag lasse ich immer von meiner Kreditkarte abbuchen. Das ist am einfachsten, billigsten und für Ritog Rak auch am sichersten.
_________________
Bundin er billeysur maður. (Aktualisierte Fassung eines altbekannten färöischen Sprichworts, gehört im September 2014 von einem Färinger)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 602
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 25.04.2010 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hm...ich würde mir ja gerne Bücher bestellen.

Aber auf meine Email hat niemand geantwortet. Jetzt habe ich es im Webshop versucht. Da kann ich zwar alles in den Einkaufskorb legen, mir den Gesamtpreis berechnen lassen und den Einkaufskorb auch wieder leeren, zur Kasse komme ich aber nicht.

Kann mir hier jemand helfen?

Edit: Ich spreche von Rit og Rák
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d.w.



Anmeldedatum: 28.05.2006
Beiträge: 884
Wohnort: Witten an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 25.04.2010 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

Wie hast Du denn bestellt, bzw. wie und was gemailt?
_________________
Bundin er billeysur maður. (Aktualisierte Fassung eines altbekannten färöischen Sprichworts, gehört im September 2014 von einem Färinger)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
George



Anmeldedatum: 16.12.2007
Beiträge: 1188
Wohnort: Deutschland, Nähe Hannover

BeitragVerfasst am: 26.04.2010 06:21    Titel: Antworten mit Zitat

Vor etwas über zwei Jahren hatte ich aufgrund meiner notorisch beschränkten Färöisch-Kenntnisse ziemliche Mühe, mich bei Rit og Rák einzuloggen, ich war schon an der Aufforderung gescheitert, ein Loyniorð einzugeben.
Immerhin hatte mir meine diesbezüglichen Nachfrage im Forum hochinteressante Einblicke in den färöischen Sprachstand gebracht. Die Beiträge von Arne und d.w. sind auch heute noch mit Gewinn nachzulesen, - wobei mich bei Arne's Texten nahezu nostalgische Gefühle beschleichen...
Seither hatte ich etliche eMail-Kontakte mit diesem löblichen Buchhandel, wegen konkreter Buchbestellungen, wegen Nachfragen zur Existenz des deutsch-färöischen Wörterbuchs oder letztens zur Bókaútsølan 2010, und habe - meist von Kári Árting, dem 'director general' - über ritograk@ritograk.fo immer Antwort und Auskunft bekommen.
_________________
"es ischt beweglich rund um die färörer herrrum"

"Bundin er bátleysur maður"
"Bound is a man who has no boat"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 602
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 26.04.2010 08:31    Titel: Antworten mit Zitat

George hat Folgendes geschrieben:
Vor etwas über zwei Jahren hatte ich aufgrund meiner notorisch beschränkten Färöisch-Kenntnisse ziemliche Mühe, mich bei Rit og Rák einzuloggen, ich war schon an der Aufforderung gescheitert, ein Loyniorð einzugeben.


Hm, das könnte schon des Rätsels Lösung sein. Vielleicht kann man da nur bestellen ("zur Kasse gehen"), wenn man eingeloggt ist... Ich werde das heute abend mal testen.

Ich hatte am 13.04. eine Email an ritograk@ritograk.fo geschrieben, aber bisher keine Antwort erhalten. Gestern habe ich mal noch eine weitere Mail von einem anderen Account aus geschrieben, mal sehen, ob das was bringt.

Geschrieben habe ich auf englisch, da mein Färöisch nicht gut genug für eine Bestellung ist. Ich denke aber doch schon, daß zumindest irgendwer in dem Laden englisch kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d.w.



Anmeldedatum: 28.05.2006
Beiträge: 884
Wohnort: Witten an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 27.04.2010 01:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ein guter Freund von mir bestellt seit Jahren Bücher bei Rit og Rák. Er mailt seine Bestellungen auf Englisch, weil er nur etwas Färöisch kann.
Wie er mir sagte, hatte er es in der letzten Zeit weniger mit dem Chef, Kári Árting, zu tun, sondern mit einer jungen Buchhändlerin namens Annika. Da oben läuft ja alles nur mit Vornamen.
Neulich hatte ich anlässlich einer Buchbestellung bei Rit og Rák einen Mailwechsel mit der Firmal, weil es dort zunächst Probleme beim Abbuchen über meine Kreditkarte gab. Bei dieser Gelegenheit hatte ich ebenfalls mit dieser Annika zu tun und nicht mit dem Chef. Die junge Frau macht einen ganz kooperativen Eindruck auf mich. Sie hat übrigens im vergangenen Jahr den Titel "Junge Buchhändlerin des Jahres" erhalten. Ob sich diese Auszeichnung nur auf die Färöer bezieht oder auf ganz Dänemark, weiß ich nicht.
_________________
Bundin er billeysur maður. (Aktualisierte Fassung eines altbekannten färöischen Sprichworts, gehört im September 2014 von einem Färinger)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne



Anmeldedatum: 08.01.2007
Beiträge: 602
Wohnort: Hirstein

BeitragVerfasst am: 27.04.2010 08:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ob Kári oder Annika...bei mir meldet sich niemand. Jetzt warte ich schon wieder seit 2 Tagen auf eine Antwort. Gestern Abend hatte ich leider keine Zeit, den Webshop nochmals auszuprobieren. Heute Abend werde ich auch keine Zeit haben. Evtl. habe ich aber Zeit nochmals eine neue Email von einem dritten Account zu schicken. Wahrscheinlich landen die bei denen alle im Spamordner... Dann gehen mir aber auch die Accounts aus. Wenn es dann nicht funktioniert, teste ich noch den Webshop, und wenn das auch nichts bringt, dann weiß ich auch nicht weiter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UL



Anmeldedatum: 05.05.2008
Beiträge: 66
Wohnort: Perchtoldsdorf

BeitragVerfasst am: 27.04.2010 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

Erst kürzlich habe ich bei Rit og Rák via Website bestellt. Nach meiner Erfahrung benötigt man dafür tatsächlich eine Benutzerkennung. Per E-Mail (ritograk@ritograk.fo) hat die Kommunikation einwandfrei funktioniert, geantwortet hat jeweils Annika.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
George



Anmeldedatum: 16.12.2007
Beiträge: 1188
Wohnort: Deutschland, Nähe Hannover

BeitragVerfasst am: 28.04.2010 11:18    Titel: Antworten mit Zitat

@Anne: Annika hat ab dem 13.04. alles durchgesehen, auch den Spam-Ordner, und leider nichts gefunden. Bis das digitale Bermuda-Mysterium ergründet werden kann, und Du Dich in die Webseite reingefummelt hast, könnte vielleicht einstweilen jemand/ich Deine Bestellung weiterleiten...?

PS: Das ist auch so ein Grund, warum ich die Färöer liebe: weil ich dort überall so nette Leute mit Vornamen kenne... Smile
_________________
"es ischt beweglich rund um die färörer herrrum"

"Bundin er bátleysur maður"
"Bound is a man who has no boat"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d.w.



Anmeldedatum: 28.05.2006
Beiträge: 884
Wohnort: Witten an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 28.04.2010 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Am 26. April habe ich bei Rit og Rák drei Bücher bestellt, mit normaler Mail, nicht durch Einloggen etc. auf der Webseite von Rit og Rák.
Heute, am 28. April erhielt ich von Annika per Mail die Bestätigung meiner Bestellung und die Mitteilung, dass die Bücher an mich heute versandt werden.
Also, es funktioniert sehr gut mit Rit og Rák. Nun bestelle ich immer auf Färöisch. Das beschleunigt vielleicht mindestens die Bestätigung der Bestellung. Wenn man nicht erst überlegen muss: Wie soll ich jetzt meine Mail/Mein Schreiben formulieren?, dann erledigt man das natürlich eben mal im Handumdrehen.
Ich überlege, ob ich nicht eine Art färöischen Mustertext für Buchbestellungen in dieses Forum stellen sollte. Dazu auch einige Standardantworten auf Färöisch für unterschiedliche Sachverhalte bezüglich einer Buchbestellung.
Habt Ihr Interesse an so etwas?
Anne, ich bin gerne bereit, deine Bestellung ins Färöische zu übersetzen und so schnell wie möglich an Rit og Rák zu senden. Der Buchausverkauf endet am Samstag, den 1. Mai.
_________________
Bundin er billeysur maður. (Aktualisierte Fassung eines altbekannten färöischen Sprichworts, gehört im September 2014 von einem Färinger)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Aktuelle Ereignisse Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de