www.faroe-islands.de
Das Forum für Freunde der Färöer-Inseln
Erik
Es ist Mittwoch, der 20. Oktober 2021 16.47 Uhr     (80.19 % von 2021)

Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht Diskussionsforum Färöer
Der deutschsprachige Treffpunkt für Freunde der Färöer-Inseln
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Altnordisches Wörterbuch im Internet

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Kunst / Literatur / Sprache
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Arne



Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 2239
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 28.08.2005 20:10    Titel: Altnordisches Wörterbuch im Internet Antworten mit Zitat

Vielleicht wissen es viele nicht, aber es gibt ein recht brauchbares Wörterbuch Altnordisch-Deutsch im Internet, mit dem man wirklich arbeiten kann:

http://homepage.uibk.ac.at/homepage/c303/c30310/anwbhinw.html

Ich habe mir mal den Spaß gemacht, das alles downzuloaden und im Acrobat zusammen zu löten. Heraus kommt ein fast 600seitiger Wälzer, mit dem ich keine Probleme hatte, die normalisierte Fassung der Eingangsstrophe der Völuspá zu übersetzen.

Natürlich ist es auch spannend zu sehen, wieviele Worte immernoch dem färöischen Wortschatz entsprechen.

Solange es also nicht das Färöisch-Deutsche Wörterbuch gibt, kann das hier eine sinnvolle (zumal ja auch kostenlose) Hilfe sein. Alleine schon die Einleitung gibt einen guten Überblick über das, was einen auch in der färöischen Grammatik in etwas anderer Form erwartet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthias2



Anmeldedatum: 23.08.2005
Beiträge: 680
Wohnort: Leichlingen

BeitragVerfasst am: 30.08.2005 22:21    Titel: Englische Version Antworten mit Zitat

Ich wusste ja gar nicht, dass es das auch in Deutsch gibt. Selbst in der Bibliothek des Nordischen Instituts in Münster gibt es nur wenige Wörterbücher Altisländisch - Deutsch.
Ansonsten kann auch folgender Link hilfreich sein (ist etwas einfacher zu handhaben, weil nur html, und meiner Ansicht nach auch übersichtlicher): Altisländisch - Englisch, http://norse.net.ru/ondict/zoega/

Noch was anderes: wer gerne online ein wenig isländisch lernen möchte als Alternative zum Färöischen sollte mal folgenden Link beachten:
http://www2.hu-berlin.de/bragi/

Außerdem gibt's auf der Homepage der University of Iceland (www.hi.is) auch einen richtigen Online-Sprachkurs, die genaue URL weiß ich aber leider nicht mehr!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Kunst / Literatur / Sprache Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de