www.faroe-islands.de
Das Forum für Freunde der Färöer-Inseln
Von
Es ist Montag, der 24. September 2018 18.56 Uhr     (73.09 % von 2018)

Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht Diskussionsforum Färöer
Der deutschsprachige Treffpunkt für Freunde der Färöer-Inseln
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Verfolgung und Repressionen gegen Homosexuelle
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Aktuelle Ereignisse
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
yofuture



Anmeldedatum: 22.10.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 22.10.2006 17:58    Titel: Verfolgung und Repressionen gegen Homosexuelle Antworten mit Zitat

Wie krass ist das denn? Nachzulesen in der Süddeutschen Zeitung unter folgendem Link:

http://www.sueddeutsche.de/,kull2/panorama/artikel/374/89285/

Tja, wenn die Welt so weit weg ist, bleibt man schon mal etwas zurück, oder?! Ich fahre da jedenfalls nicht mehr hin, auch wenn ich eine Hete bin. Schämt Euch!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arne



Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 2239
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 22.10.2006 18:35    Titel: Antworten mit Zitat

Erstmal willkommen im Forum, und Danke für den Link! Wink

Das Thema ist nicht neu, sondern wird schon hier diskutiert http://forum.faroe-islands.de/phpBB2/viewtopic.php?t=163

Ich würde das aber nicht überdramatisieren. Seit einem Jahr findet eine lebhafte Debatte statt, und wie sie ausgehen wird, das ist eigentlich klar. Die Tendenz wird in Richtung Liberalisierung gehen, und das hat sich ja auch in anderen europäischen Gesellschaften gezeigt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
u.k.



Anmeldedatum: 16.08.2005
Beiträge: 1443
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23.10.2006 08:29    Titel: Dann bleib doch weg, yofuture ! Antworten mit Zitat

Ich wusste noch gar nicht, dass wir hier für die färöische Innenpolitik verantwortlich sein sollen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wilfried



Anmeldedatum: 04.03.2006
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 25.10.2006 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich überall dort, wo es Leute mit Vorurteilen gibt, nicht mehr hinfahren würde, müsste ich bis zum Ende meiner Tage zu Hause bleiben, am besten im Bett. Und wenn das für alle gelten sollte, würde jeder bei sich bleiben ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arne



Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 2239
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 25.10.2006 19:29    Titel: Antworten mit Zitat

Arni Zachariasen (ein christlicher Theologiestudent und Rockmusiker von den Färöern) hat heute auf seiner Website in der Reihe "hugsandi trúgvandi" (denkende Gläubige) wunderbar Matthäus 25 zitiert:

http://www.arnizachariassen.com/hugsandi/

Wer die Verse 31-46 ("Vom Weltgericht") noch mal lesen will: http://www.bibel-online.net/buch/40.matthaeus/25.html#25,31

Arni entschuldigt sich für alle Christen, die Vorurteile gegen Homosexuelle haben. Es gibt also durchaus Beispiele für echte Courage auf christlicher Grundlage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik



Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 761
Wohnort: Sonderburg

BeitragVerfasst am: 26.10.2006 09:31    Titel: Antworten mit Zitat

http://politiken.dk/indland/article190592.ece

http://www.act-against-homophobia.underskrifter.dk/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Arne



Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 2239
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 26.10.2006 11:33    Titel: Antworten mit Zitat

Die Unterschriftensammlung läuft ja richtig gut. Im Moment sind es schon fast 2.200 Leute (vorhin war es die Hälfte)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
u.k.



Anmeldedatum: 16.08.2005
Beiträge: 1443
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 26.10.2006 13:56    Titel: Leider... Antworten mit Zitat

Leider meinen einige Witzbolde, sie müssten da auch Namen wie (#3144) Osama Bin Laden und Jenis av Rana (Mittelalterpartei) reinsetzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arne



Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 2239
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 26.10.2006 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Och, wie viele Jenis av Ranas gibts denn so? Da war schon vorher einer dabei. Jedenfalls sind gerade die 4.000 überschritten. Die Allermeisten dürften echte Färinger, Dänen und andere sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d.w.



Anmeldedatum: 28.05.2006
Beiträge: 884
Wohnort: Witten an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 27.10.2006 02:43    Titel: Antworten mit Zitat

Erik hat Folgendes geschrieben:
http://politiken.dk/indland/article190592.ece

http://www.act-against-homophobia.underskrifter.dk/


Wenn ich mir nur die zweihundert vorletzten Unterschriften von "Act against homophobia" ansehe, dann frage ich mich schon, welchen Eindruck d i e s e Unterschriftensammlung wohl machen wird.

Nr. 6309: Da geht's schon wieder los mit Boykottandrohungen.
Nr. 6216: Kein Kommentar. "mogga" = ficken.
Nr. 6203 und 6199: Kein Wunder, wenn Färinger s o reagieren! "blande sig" = sich einmischen.
Und auf einer Liste mit solchen Idioten soll ich unterschreiben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik



Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 761
Wohnort: Sonderburg

BeitragVerfasst am: 27.10.2006 10:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hoffentlich rechnest du nicht uns andere, dabei viele Färinger für Idioten.

Die paar schlechten Beispiele gibt es immer bei Abstimmungen.

Ich weiss auch, dass viele Färinger (ausgewandert wegen des Hasses gegenüber Homoseksuellen) aus der ganzen Welt ihre Unterschriftt gegeben haben.


Zuletzt bearbeitet von Erik am 30.10.2006 19:43, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
d.w.



Anmeldedatum: 28.05.2006
Beiträge: 884
Wohnort: Witten an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 27.10.2006 14:11    Titel: Antworten mit Zitat

Det kan du være rolig for, Erik. At påstå, at du er en idiot, det er jo det sidste, jeg kan forestille mig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
u.k.



Anmeldedatum: 16.08.2005
Beiträge: 1443
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 27.10.2006 18:32    Titel: Jenis av Rana Antworten mit Zitat

"Wie viele Jenis av Rana gibts denn so ?" Ich schätze mal nur einen : ein bekannter Politiker, Arzt etc., der natürlich mehrmals im Telefonbuch steht: unter seiner Privatadresse (2x), Arztpraxis, Abgeordnetenbüro etc. Er hat sicherlich nicht unterschrieben. Da hat sich wohl jemand einen üblen Scherz erlaubt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arne



Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 2239
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 27.10.2006 19:05    Titel: Antworten mit Zitat

Die Frage war auch eher rhetorisch, da dort ja auch irgendwer meint, als Pætur Mohr Dam oder Bill Justinussen unterschreiben zu müssen...

Aber hier mal eine Karikatur aus Dänemark von Jørgen Saabye:



- Ich liebe dich Sverri ...
- Nicht so laut, Birgar ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik



Anmeldedatum: 17.08.2005
Beiträge: 761
Wohnort: Sonderburg

BeitragVerfasst am: 28.10.2006 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

átta konufólkunum ganga runt og leggja listar í handlarnar. Birita Biskopstø situr, vinstrumegin stendur Drós í Ólavstovu og høgrumegin, Guðrun Eysturlíð.


Nú hevur ein bólkur afturat tikið stig til at savna inn undirskriftir til frama fyri tey samkyndu og tey verða sera væl móttikin allastaðni


Nú er enn ein innsavning av undirskriftum farin ígongd til frama fyri rættindini hjá samkyndum.
Hesuferð er tað ein bólkur av átta konufólkum, sum hava tikið stig til innsavningina
Endamálið er at ávirka Løgtingið til at taka undir við at broyta lógina, so at samkynd verða betri vard.
Løgtingið skal hava málið til viðgerðar í næstu viku og ætlanin er at ávirka so mikið, at tað verður samtykt.
- Vit eru átta vanlig konufólk, sum hava tikið stig til hetta, tí vit halda ikki, at vit kunnu tiga longur, siga Drós í Ólavstovu, Birita Biskopstø og Guðrun Eysturlíð, sum ganga runt við listum, har tað ber til at skriva seg á.
Listar verða lagdir í handlar, kunningarstovur, bensinstøðir og á kafé’um um alt landið.
Men tað ber eisini til at skriva undir við at senda teldubræv við navni, bústaði og føðingardagir til grein266b@hotmail.com
Ætlanin er at handa Løgtinginum undirskriftirnar áðrenn tingið fer at atkvøða um málið
Tær siga, at tær stúra fyri, at Løgtingið fellur málið einaferð afturat.
- Gera vit onki, eru vit við til at fella tað við okkara tøgn, siga tær.
Tær siga, at tær verða avbera væl móttiknar allastaðni og hóast tær bara hava savnað inn í tveir dagar, hava tey longu fingu 200 teldubrøv, umframt tey, sum hava skrivað undir ein lista.


© Áki Bertholdsen - Sosialurin
Veitst tú eina søgu? Boða okkum frá á tlf. 225000
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Diskussionsforum Färöer Foren-Übersicht -> Aktuelle Ereignisse Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de